SIDEBAR
»
S
I
D
E
B
A
R
«
Wie das 5G IoT-Modul von Fibocom bestimmte effiziente unerwartete Notfallreaktionen bewirkt
April 8th, 2021 by wearin

In letzter Zeit haben die Erwärmung der Welt und die Aktivitäten in der Kruste das Auftreten von Naturkatastrophen verschärft. In Verbindung mit von Menschen verursachten Krisen wie Bränden, Verschüttungen chemischer Gefahren und Leckagen von reinem Kraftstoff haben Katastrophen das Leben von Tausenden und Abertausenden von Menschen gefordert und verursacht großer Schaden für die Wirtschaft in der Nachbarschaft. Um die Auswirkungen katastrophaler Aktivitäten abmildern und weiteren Mangel an Lebensstil und Wohnort verhindern zu können, kann es entscheidend sein, einen perfekt ausgearbeiteten Krisenreaktionsplan vor Ort in die Tat umzusetzen, um Rettungsmaßnahmen praktischer und effizienter zu gestalten.

iot camera module

Katastrophe Unerwartete Notfallreaktion

Nichtsdestotrotz umfasst eine hochwirksame unerwartete Notfallreaktion ständig eine Reihe schicker Maßnahmen, die auf den örtlichen Gegebenheiten basieren und an denen mehrere Rettungsteams aus verschiedenen staatlichen / sozialen Unternehmen beteiligt sind. Ersthelfer sind aufgrund mangelnder Umweltinformationen oder ineffektiver Interaktion mit der Szene einem Opferrisiko ausgesetzt. Wie Sie korrekte Umgebungsdetails vor Ort erhalten und wie Sie eine Echtzeitinteraktion zwischen kollaborativen Rettungsgruppen erhalten, sind Hindernisse für die Erlangung einer erfolgreichen Rettung nach einer Katastrophe. Aufgrund der Einführung der 5G-Interaktionstechnik mit erheblichen Übertragungsgebühren und extrem geringer Latenz können verschiedene aktuelle IoT-Alternativen jetzt in Katastrophengebieten mit schwachem Signalschutz und herausfordernden Gesprächen vor Ort eingesetzt werden.

Der Einsatz von 5G-Drohnen

Das blinde Versenden von Rettungsgruppen, um Rettungsfunktionen zu betrachten oder zu implementieren, ohne die Website-Atmosphäre zu kennen, kann zu vermeidbaren Opfern führen. Mit 5G IoT-Modulen ausgestattete Drohnen können Echtzeitvideos über hochauflösende Luftbildkameras austauschen, um genaue Website-Details anstelle von Erkundungsteams zu erfassen. So können Kommandoeinrichtungen und Rettungsgruppen Maßnahmen mit fundierten Fakten umsetzen. Darüber hinaus können Drohnen, die mit einer Reihe von Sensoren ausgestattet sind, Umgebungsparameter aus der Szene mischen und gleichzeitig mit der gesamten Kommandozentrale teilen, um den Anflugmachern dabei zu helfen, geeignete und hilfreiche Rettungstaktiken zu entwickeln. Das Verständnis der natürlichen Umgebung der Szene ermöglicht es Rettungsgruppen auch, sich von ungewohnten Gefahren wie sehr niedrigen Sauerstoffgehalten und giftigen Gasen fernzuhalten. Darüber hinaus leisten Drohnen mit Wärmesensoren einen wichtigen Beitrag zur Suche nach Überlebenden, insbesondere an Orten mit dichtem Rauch, an denen die Sicht verboten ist.

Erfolgreiches Kommando Mitte

Im Notfall ist Zeit alles und es muss als standardisierte Kommunikationsplattform auf der Website beschrieben werden, um sicherzustellen, dass fast alles kompetent und ordnungsgemäß funktioniert. Vor allem kurz nach großen Katastrophen wie Überschwemmungen, Hurrikanen und Erdbeben werden Rettungsteams aus vielen spezialisierten Unternehmen zusammenarbeiten, um Rettungsfunktionen vor Ort zu unterstützen. Durch die Zusammenstellung einer kurzlebigen 5G IoT-Kommandozentrale sind Audio- und Videokonferenzen in Echtzeit möglich, an denen die Kommandozentrale und verschiedene Rettungsgruppen beteiligt sind. Fakten, die aus verschiedenen Ressourcen gesammelt wurden, können zusammen mit dem Befehlsherz und verschiedenen Rettungsgruppen gleichzeitig arrangiert und geteilt werden. Während Rettungsteams manchmal weit voneinander entfernt sind, können sie über ein systematisches 5G IoT-Konversationssystem weitaus effektiver zusammenarbeiten.

5G Telemedizin-Support

Katastrophen gehen in vielen Fällen mit Opfern einher, aber die Personalausstattung und das Fachwissen der gesundheitsbezogenen Rettungsteams reichen häufig nicht aus, um die gesundheitsbezogenen Anforderungen innerhalb des Bodens zu erfüllen. Durch die Unterstützung der Telemedizin können 5G-IoT-Antworten die Angst vor dem Mangel an Rettungsassistenten erheblich verringern und den Überlebenden ermöglichen, die ideale wahrscheinliche Behandlung zu erhalten. Kritische Symptome von professionellen medizinischen Einrichtungen, zu denen Wi-Fi-Kommunikationsprodukte im Gesundheitswesen gehören, werden normalerweise beispielsweise mit Wi-Fi-Konversationseinheiten innerhalb des betroffenen Raums synchronisiert. Die Erkenntnis der historischen klinischen Informationen der Überlebenden könnte es den Ersthelfern ermöglichen, eine zusätzliche akzeptable Heilung anzuwenden. Während die Unterstützung von 5G-Technologien mit hoher Geschwindigkeit und geringer Latenz genutzt wird, können Gesundheitsgruppen vor Ort auch 4K / 8K-Echtzeit-Videoclip-Anrufe mit Spezialisten außerhalb des betroffenen Ortes tätigen. Mithilfe der sichtbaren Informationen, die im Online-Video ermittelt wurden, und der auf der Website gesammelten wichtigen Signale können die Behörden Ersthelfern eine qualifizierte klinische Anleitung für die Szene anbieten, sodass Überlebende eine qualifizierte professionelle medizinische Behandlung erhalten.

5G macht unerwartete Notfallmaßnahmen sicherer und produktiver

Das Fehlen von Wissensaustausch und rechtzeitiger Konversation führt häufig zu ineffizienten Rettungen und unerwünschten Opfern aufgrund von Standardschritten. 5G Wi-Fi-Konversationsmodule von Fibocom liefern Kapazitäten für Industrie-Gadgets an Transmi

Related Links

What’s a wi-fi module? Exactly what does it do?

Wi-fi module functionality test method

What on earth is the basic principle and functional usage of 4G module?


Leave a Reply

XHTML: You can use these tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
»  Host:Blogsport   »  Code:WordPress   »  Style:Ahren Ahimsa